fairsprochen.org - das FAIRE Forum

 
Autor Nachricht
Tobias
Verfasst am: 20.12.2008, 18:08 Antworten mit Zitat
GAU - Größter anzunehmender User Anmeldedatum: 21.01.2006 Beiträge: 291
Hallo zusammen,



ich glaube ich habe früher schon mal geschrieben, dass ich neben dem Hobby Weltladen auch gerne Städtereisen mit der Bahn durch Deutschland und Europa mache.



Zu den Reisevorbereitungen gehört es auch, dass ich schaue, ob es am Zielort Weltläden gibt. Wenn es sich einrichten lässt, schaue ich mir dann gerne fremde Weltläden an.



Am letzten Wochenende war ich wieder auf Tour, und zwar ging es über die winterliche Arlbergstrecke nach Innsbruck zum Stadtbummel, Weihnachtsmarktbesuch - und natürlich in den Weltladen.



Der Weltladen hat mich sehr beeindruckt. Der Weltladen wurde 2006 neu eröffnet als grö?ter Weltladen in Österreich mit einer Verkaufsfläche von 160 Quadratmetern.



Ich habe Euch ein paar Bilder mitgebracht. Die Verkaufsfläche erstreckt sich über 2 Stockwerke, im Erdgeschoss gibt es einen gro?en Bereich mit Kunsthandwerk und einen kleineren Bereich mit Lebensmittel und im Oberschoss Textilien (sogar mit Umkleidekabine).



Es gibt nur ein paar Wandregale, die meiste Ware ist auf "Inseln" im Geschäft verteilt und sehr schön dekoriert. Wenn Ihr mal nach Innsbruck kommt, lohnt ein Besuch im Weltladen (zentral bei der Triumphpforte) auf jeden Fall!



http://www.weltlaeden.at/start.asp?b=1263



















Und Innsbruck selbst ist auch eine Reise wert.











Ich wünsche Euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!



Liebe Grü?e



Tobias
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
< >
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen