fairsprochen.org - das FAIRE Forum

 
Autor Nachricht
Tobias
Verfasst am: 21.03.2009, 17:56 Antworten mit Zitat
GAU - Größter anzunehmender User Anmeldedatum: 21.01.2006 Beiträge: 291
Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren, wie andere Weltläden mit Senkungen beim empfohlenen VK umgehen. Beispielsweise hat die GEPA den Preis für den Kaffeesirup gesenkt. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, entweder den Sirup zum alten höheren Preis verkaufen (denn zu diesem hat man den Sirup ja eingekauft) oder den Preis zu senken (und so sicherzustellen, dass die Kunden nicht verärgert sind, weil sie den Sirup im GEPA-Onlineshop oder in einem anderen Weltladen billiger gesehen haben). Wie macht Ihr das?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moe
Verfasst am: 22.03.2009, 17:20 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 66 Wohnort: München
Also ich würde den Lagerbestand noch zum alten Preis abverkaufen, sobald man dann nachbestellt, kann man den Preis senken. Fairer wei?e sollte man das auch so bei Preiserhöhungen machen.



Bei uns geht der Sirup sehr schlecht, so das wir ihn leider auslisten müssen. Daher haben wir ihn jetzt reduziert, werden ihn dann aber nicht mehr nachbestellen.



Grü?e

Moe

_________________
Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht solltest du den Kopf nicht hängen lassen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tobias
Verfasst am: 23.03.2009, 18:24 Antworten mit Zitat
GAU - Größter anzunehmender User Anmeldedatum: 21.01.2006 Beiträge: 291
Der Sirup läuft bei uns auch nicht gut, am ehesten geht noch Caramel, die anderen beiden Sorten gehen gar nicht, deshalb haben wir auch gleich den Preis gesenkt - war vielleicht ein schlechtes Beispiel...



Mir ging es auch mehr um die Frage, ob und wie streng man sich an die empfohlenen Verkaufspreise hält. Solange die Weltladen-Dichte (Konkurrenz) gering ist und die Kunden keine Vergleichsmöglichkeit haben, ist das Thema für Weltläden wohl noch nicht so wichtig.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PrittStift
Verfasst am: 26.03.2009, 19:09 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 468
Wir zeichnen alles zu den empfohlenen Preisen der GEPA, ELP und DWP aus. Die Gepa-Preise runden wir um einen Cent auf volle Beträge ab oder bei bestimmten Artikeln um 4 Cent auf X,95er Beträge ab.



Wenn bei einem Artikel droht dass das MHD abläuft dann setzen wir diesen etwa 1-2 Monate vorher auf den Einkaufspreis runter ("Jetzt probieren und 20% sparen!") und hoffen dann keine Verluste zu machen.



Wenn die Preise von der GEPA gesenkt oder angehoben werden entscheiden wir von fall zu fall. Da die Sirupe zum Start (4,99 Euro) nicht besonders gut gelaufen sind, haben wir uns recht schnell dazu entschlossen diese für 4,30 Euro (ganz knapp über EK-Preis) anzubieten. Wir haben dann aber auch die Schokoriegel um 10 Cent verteuert (neuer VK der GEPA), obwohl wir noch welche zum alten Preis auf Lager hatten. Sozusagen als "Quersubvention".



@Moe: Warum müsst ihr den Sirup auslisten. Selbst wenn ihr den nur ganz selten verkauft... euer Laden ist doch zumindest so gro?, dass ihr einen Karton im Jahr verkaufen könnt, oder?



Ich finde den Sirup absolut klasse. Als Laden müssen wir den nur besser bewerben (Rezepte, Plakate, Deko, ...). Der Preis von 3,99 Euro (bzw. 4,00 oder 3,95) ist absolut Konkurrenzfähig. Sirup von anderen Firmen kostet auch nicht weniger! Das gleiche gilt auch für das Honig-Trio. Ich habe die Tage von einer anderen Firma ein Honig Trio entdeckt dass etwa die hälfte beinhaltet (ich glaube es waren 3x65g) und 2,99 Euro gekostet hat (Gepa=3,99 Euro), der Preis fürs Kilo also etwa 30% teurer war. Und dieser Honig war weder Fair noch bio.



Wir müssen unsere Kunden nur besser darauf aufmerksam machen! Fair & Bio muss nicht immer teurer sein.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
valenus
Verfasst am: 13.07.2018, 10:26 Antworten mit Zitat
GAU - Größter anzunehmender User Anmeldedatum: 08.07.2018 Beiträge: 3402
aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118
aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118
aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118
aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118
aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118
aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118
aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118
aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118
aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118
aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118
aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118aqp1118
aqp1118aqp1118
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
< >
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen