fairsprochen.org - das FAIRE Forum

 
Autor Nachricht
Moe
Verfasst am: 22.02.2008, 18:20 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 66 Wohnort: München
Hi,



Wie ich gerade erfahren habe, gibt es demnächst eine Limonade von GEPA. Sie wird wohl im Stile von Guaranito (0,33l, 12-Pfandkiste) erscheinen. Geschmacksrichtungen und Preise o.ä. habe ich leider noch nicht.

Lassen wir uns überraschen. Laughing

_________________
Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht solltest du den Kopf nicht hängen lassen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Moe
Verfasst am: 23.02.2008, 22:46 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 66 Wohnort: München
Hi,



wie ich heute auf der Biofach erfahren habe, soll die Limo einen Zitronengeschmack haben. Eventuell noch mit etwas Mate. Einführung ist vsl. Frühjahr/Sommer 2008.

_________________
Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht solltest du den Kopf nicht hängen lassen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PrittStift
Verfasst am: 25.02.2008, 12:56 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 468
Danke für die Infos!



Dann bin ich mal sehr gespannt! Guaranito läuft bei uns sehr schleppend. Im März und April möchte ich das Produkt aber richtig "pushen".



Denkbar ist bei einem Einkauf ab 20 Euro eine Flasche Guaranito gratis anbieten.



Eine Limo klingt interessant wenngleich ich es mir schwierig vorstelle da mit den angeboten der Wettbewerber mithalten zu können. Eine Flasche Bionade kostet bei uns 0,50 Euro und ist damit die teuerste Limo in der Grö?e. Wenn dann die GEPA Limo wie guaranito 0,80 Euro kostet wird diese bestimmt nicht gerade zum Verkaufsschlager.



Aber warten wir es mal ab! Ich bin jedenfalls gespannt Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moe
Verfasst am: 06.03.2008, 14:39 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 66 Wohnort: München
Hi,

wir haben heute die ersten Informationen über die Limo erhalten. Doch leider nicht so, wie die ersten Infos:



Infos von der GEPA:

Zitat:
Ein fruchtig schmeckendes Erfrischungsgetränk, basierend auf Orangensaftkonzentrat und Limettensaft, gesü?t mit Rohrrohrzucker, aus fairem Handel. Weitere Zutaten sind: Orangenöl aus ökologischem Landbau, natürliches Mineralwasser und natürliche Quellkohlensäure.





Bio Limo- ein faires Getränk mit Bio Siegel. Das Orangensaftkonzentrat und den Limettensaft liefert unser Handelspartner Coagrosol aus Brasilien und der Rohrrohrzucker kommt von unserem Handelspartner Manduvira aus Paraguay.





Verkaufsargumente:



Smile Erfrischungsgetränk mit Orangensaftkonzentrat und Limettensaft mit Rohrohrzucker gesü?t,

aus fairem Handel

Smile Inhaltstoffe aus ökologischem Anbau

Smile Laut Gesetz ohne Konservierungsstoffe, Farbstoffen und frei von künstlichen Aromen

Smile Spritziges Getränk für Zwischendurch in der Mehrwegflasche

Smile Mehr-Pfandflasche, Bio Siegel



Wir haben uns aus ökologischen Gründen gegen eine Einwegpfandflasche entschieden und eine Brandflaschen gewählt, die auch im Getränkemarkt und Bioladen zurückgegeben werden kann.





8912011 Bio Limo 0,33 l 12er-VE Empf. VK:0,79 Ä







Und hier noch ein Bild:





Zutaten: Natürliches Mineralwasser, Orangensaft aus Orangensaftkonzentrat (10%),

Rohrohrzucker, Limettensaft, Orangenöl, natürliche Quellkohlensäure



Mit Biosiegel





---

grü?e Moe

_________________
Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht solltest du den Kopf nicht hängen lassen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PrittStift
Verfasst am: 06.03.2008, 23:56 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 468
Dann werde ich am Montag mal eine Kiste mitbestellen und gucken wie die Limo sich so verkaufen lässt... weitere Infos zum Handelspartner:



http://www.fairforfriends.de/htdocs/8912011.html



Die Bio Limo ist ein Produkt der GEPA-Jugendlinie.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mc
Verfasst am: 12.03.2008, 16:11 Antworten mit Zitat
GAU - Größter anzunehmender User Anmeldedatum: 17.03.2006 Beiträge: 153 Wohnort: Bielefeld
hey,

wenn einer die BIO Limo schon hat: Mich würde interessieren, wie lange die haltbar ist!

cu

Malte

_________________
Be excellent to each other and party on!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PrittStift
Verfasst am: 12.03.2008, 18:35 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 468
Hi!



Nächste Woche Montag kann ich dir genaues sagen. Dann kommt die erste Lieferung. Ich denke aber mal, dass die ein Jahr ab Abfüllung haltbar ist.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moe
Verfasst am: 18.03.2008, 13:49 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 66 Wohnort: München
Also wie lange sie haltbar ist, wei? ich jetzt nicht. Aber wir in der Arbeit haben gleich am ersten Tag, einen (unseren einzigsten) Kasten geelert.



Die Limo schmeckt klasse! Gut gekühlt ist es auch perfekt für den Sommer. Und jetzt inder Regen & Schnupfen-Zeit verbreitet sie absolute Sommerlaune.



Lasst sie euch schmecken.



lg

Moe

_________________
Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht solltest du den Kopf nicht hängen lassen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PrittStift
Verfasst am: 18.03.2008, 22:06 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 468
Die Lieferung der GEPA lässt leider auf sich warten... jedenfalls die der Lebensmittel. Handwerk (zwei Körbe) und Broschüren und Plakate wurden bereits in zwei getrennten Postsendungen zugeschickt Shocked Hätte man nicht alles zusammen mit den Lebensmitteln auf eine Palette packen können?! Rolling Eyes Question
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TH44
Verfasst am: 20.03.2008, 09:54 Antworten mit Zitat
Silber Mitglied Anmeldedatum: 31.01.2006 Beiträge: 30 Wohnort: Dortmund
Das klingt ja toll.

Ab wann wird die Limo lieferbar sein?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
PrittStift
Verfasst am: 21.03.2008, 13:11 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 468
Auf nachfrage bei der GEPA habe ich folgendes rausbekommen:



Lebensmittel die beim RFZ West bestellt werden, werden durch die Zentrale versendet und die Lieferzeit beträgt nun etwa 5-8 Tage (8 Tage sind bei uns schon rum).

Handwerk, welches im RFZ West bestellt wurde, wird zur Zeit (noch bis etwa Ende April) vom RFZ Südwest (Alzenau) verschickt.

Broschüren und Plakate werden vom RFZ West direkt verschickt.



Nun ja... alles sehr aufwändig. Aber es wird schon seinen Grund haben.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PrittStift
Verfasst am: 25.03.2008, 22:23 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 468
So... noch immer ist die Ware nicht da. Jetzt habe ich aber rausbekommen warum...

Die GEPA hat super schnell gearbeitet und nur zwei Tage nach unserer Bestellung ist die Lieferung auch schon bei der GEPA raus gegangen. Nun war aber unsere Vorsitzende 14 Tage in Urlaub, daher hat die Spedition diese nicht erreicht. Die abweichende Lieferadresse, welche ich extra angegeben habe, ist bei der Spedition zwar angekommen, aber die sind da nicht darauf gekommen, dass es auch einen anderen Ansprechpartner gibt.



Nun ja... Donnerstag ist Liefertermin. Dann kann ich auch sagen wie lange die LIMO haltbar ist.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PrittStift
Verfasst am: 27.03.2008, 22:28 Antworten mit Zitat
Site Admin Anmeldedatum: 16.01.2006 Beiträge: 468
Die Bio Limo ist angekommen und ist sehr lange haltbar: 19.2.2010 ist das Datum bis zu dem das Produkt, bei Sachgemä?er Lagerung, mindestens haltbar ist.



Hätte ich das gewusst hätte ich glatt die doppelte Menge bestellt. Die ist echt sehr lange haltbar.. sehr schön!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mc
Verfasst am: 17.04.2008, 13:41 Antworten mit Zitat
GAU - Größter anzunehmender User Anmeldedatum: 17.03.2006 Beiträge: 153 Wohnort: Bielefeld
Jau, gestern probiert.

Ehrlich?



Nee, Leute, das kann man besser. Hat mich zu sehr an Orangensaft mit Mineralwasser erinnert. Da fehlt mir das besondere etwas. Aber der Weg ist gut.

Grü?e

Malte

_________________
Be excellent to each other and party on!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TH44
Verfasst am: 29.07.2008, 21:39 Antworten mit Zitat
Silber Mitglied Anmeldedatum: 31.01.2006 Beiträge: 30 Wohnort: Dortmund
So, ich hab sie auch endlich probiert...

Wie Malte schon sagte, es erinnert sehr nach einem Gepansche von O-Saft mit Wasser... und dann ist da noch so ein komischer bitterer Abgang.

Meine Mama mag das ganz gerne, aber für mich ist das nix.



Also, man kann es trinken, und es ist sicher besser als die EP-Cola und vor allem wie das Guarana-Zeugs, aber konkurrenzfähig mit Fanta, Sinalco etc. wird man damit auch nicht.

Es erfrischt einfach nicht genug. Es ist auch zu dickflüssig. ich denke, etwas mehr Mineralwasser würde der ganzen Sache schon gut tun.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
< >
Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen